Eintauchen in die spannende Welt der Traditionssegler: Der Wilhelmshaven Sailing-CUP

Der Wilhelmshaven Sailing-CUP ist die älteste Traditions-Regatta an der Nordsee. Bereits seit 17 Jahren erhalten Besucher einen Einblick in die spannende Welt der Traditionssegler. Viele Besucher können an Bord gehen und unter wehenden Segeln die Seeluft schnuppern.

Jährlich am letzten Wochenende im September setzen zwischen zehn und zwanzig Schiffe zum großen Regatta-Wettstreit die Segel. Der Wilhelmshaven Sailing-CUP lockt zahlreiche Hobbysegler und Touristen in die Hafenstadt. Sowohl Firmen als auch Segelinteressierte bekommen die Möglichkeit an der achtstündigen Regatta teilzunehmen. Das Rahmenprogramm der Veranstaltung glänzt mit Livemusik, Hafenrundfahrten und einem Kinderprogramm. Die Einlaufparade der Segler durch die Kaiser-Wilhelm-Brücke sollte man sich nicht entgehen lassen. Dort werden die Mannschaften nach dem Wettkampf empfangen. Besonders für Fotografen die Parade das perfekte Motiv. Die anschließende Siegerehrung findet auf der Bühne am Bontekai statt. Abends feiern die Segler und Besucher dann noch einmal bei der großen Seglerparty im Pumpwerk.

Schon im Vorfeld der „großen“ Regatta stechen bei der inklusiven Schülerregatta „Boarding Next Generation“ viele junge Menschen in See und genießen eine tolle Zeit auf den Jadewellen. Dabei werden sie von den Schiffsmannschaften betreut und lernen die maritime Seite Wilhelmshavens und des Wattenmeer-Nationalparks auf ganz besondere Art und Weise kennen.

Bontekai wird zur Schlemmermeile

Den gesamten Bontekai entlang erstreckt sich die Schlemmermeile, der berühmte Kajenmarkt., auf der Fans diverse maritime Köstlichkeiten genießen können. Nebenbei laden die teilnehmenden Mannschaften beim „Open-Ship“ dazu ein, kostenlos ihre Segelschiffe zu besichtigen und die Aussicht zu genießen. Ein weiteres Highlight ist das Höhenfeuerwerk, das am ersten Abend den Sailing-CUP einläuten wird – Eine weitere Gelegenheit, um ein paar einzigartig Aufnahmen zu schießen. Abseits des Segelfestes haben am Sonntag traditionell die Geschäfte der Wilhelmshavener Innenstadt geöffnet. So bekommt man die Gelegenheit sich dem Hafengetümmel zu entziehen und einen gemütlichen Stadtbummel zu machen. Unter dem Motto der „PiratenCity“ gibt es viele Aktionen und lustige Shows für Kinder.

Mehr Informationen zum diesjährigen Wilhelmshaven Sailing-CUP findet Ihr auf der offiziellen Internetseite: http://www.wilhelmshaven-sailing-cup.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.